Orientierung | Luchstrail im Gesäuse
Hoch am Berg

Orientierung

Luchse sehen gut, Luchse hören gut, Luchse riechen gut und Luchse haben ein hervorragendes Orientierungsvermögen.

Damit aber du dich nicht verirrst, folgt der Luchs Trail bestehenden markierten Wanderwegen und ist zusätzlich beschriftet. Das Logo des Luchs Trail wird in der Regel als 10 x 13 cm großes Zusatzschild auf der bestehenden Wanderweg-Markierung angebracht. Die Richtungspfeile weisen dabei immer Richtung Lunz am See. Manchmal ist auch nur ein Aufkleber des Luchs Trail Logos auf bestehenden Tafeln fixiert.
Beschilderung im Wald

Wichtig: du bis im alpinen Gelände unterwegs, Naturereignisse (wie Stürme) können die Beschilderung vorübergehend stören. Gehe daher niemals ohne eine Wanderkarte. Digitale Karten sind eine gute Ergänzung, allerdings musst du Karten aufs Handy downloaden, denn Mobilfunk ist am Luchs Trail nicht immer vorhanden (digital detox). Empfehlung: outdooractive.com

Beispiele